Die Elektromontagearbeiten "die Seite 11" die Schule für den Elektriker: die Artikel, die Räte, die nützliche Information

DIE SUCHE DER SOFTWARE DER WEBSEITE:

 
  
  

Wie das Löten des Aluminiums erzeugt wird

Da sich das Aluminium und seine Legierungen, mit der Luft berührend, ist es okisljajutsja schnell, geben die gewöhnlichen Weisen des Lötens die befriedigenden Ergebnisse nicht. Für das Löten des Aluminiums vom Zinn-bleiernen Lot (pos) kann die folgende Weise empfohlen sein...

Das Löten. Die Grundlagen

Das Löten — den Prozess der Metallverbindung vom Lot, die beim Schmelzen in den Spielraum hineinfließt, die verknüpften Oberflächen anfeuchtend, und, bei der Abkühlung, erstarrend, bilden pajanyj die Naht. Das Löten wird bei der Temperatur niedriger als Schmelztemperatur der Materialien der verbundenen Details erfüllt. Zugleich soll die Temperatur des Lots, mit dessen Hilfe sich das Löten verwirklicht, etwas höher als Punkt seines Schmelzens sein, und die Temperatur der verbundenen Details soll an der Schmelztemperatur des Lots nah sein.

Welche Flußmittel beim Löten verwenden

Die Flußmittel — die Stoffe, die die Entfernung der Oxide der verknüpften Metalle gewährleisten, obrasujemych bei der Erwärmung, sowie den Schutz der vor dem Löten gereinigten Metalle vor der Oxydierung. Die Flußmittel tragen auch zum Besten rastekaniju des Lots beim Löten bei. Die Flußmittel wählen je nach den vom Löten verbundenen Metallen oder der Legierungen und des verwendeten Lots, sowie von der Art der Montage-Montagearbeiten. Die Schmelztemperatur des Flußmittels soll niedriger als Schmelztemperatur des Lots sein.

Wie die Steckdose festzustellen
Как установить розеткуAuf dem Deckel der Elektrosteckdose sind die Anstrengung und die Stromstärke gewöhnlich angegeben, die fähig ist diese Steckdose zu ertragen. Die höchstzulässige Belastung auf die Steckdose soll nicht mehr als 1500 W sein. Außer der Stromstärke die Lebensdauer der Steckdose beeinflussen die mechanischen Belastungen und die Einwirkungen auf die Steckdose. Von 1000 bis zu 1500 W kann die Belastung auf die Steckdose in jenen Wohnungen sein, wo es die Schutzvorrichtung gibt, die auf die Stromstärke 6 A.Poetomus nicht berechnet ist man braucht, in die abgesonderte Steckdose die Elektroempfänger mit der Stromstärke grösser, als 10 aufzunehmen Und. Diese Beschränkung ist infolge des Vorhandenseins und anderer Elektroempfänger, die an das Wohnungsnetz angeschlossen sind notwendig.
Die Vorteile schinoprowodnych der Systeme vor den Kabelabzweigen

Die schinoprowodnyje Systeme haben die kompakte Konstruktion. Die Kompaktheit der Konstruktion wird mit der Anordnung der sicher isolierten und dicht zusammengepressten flachen Schaffner innerhalb des Mantels gewährleistet. Die schinnyje Systeme fordern weniger Stelle, als die Kabelsysteme, insbesondere bei den Belastungen in etwas Hundert oder Tausende Amperes. Die dicht zusammengepressten Reifen, die in den metallischen Körper mit der gut entwickelten Oberfläche geschlossen sind, sind gut begabt, die produzierte Wärme auf die Wände des Mantels und von ihm in die Umwelt abzuführen. Die Abkühlung ist besser, als in den Kabelsystemen.

Die Elektromontage unter Ausnutzung der Klemmen WAGO: hat und hat vergessen vergessen

Die Elektrotechnik bleibt in erster Linie "die Wissenschaft über die Kontakte» bis jetzt: mit 90 % Wahrscheinlichkeit in einem beliebigen Defekt des elektronischen Blocks die Abwesenheit des Kontaktes an der nötigen Stelle oder sein Vorhandensein im Unnützen schuld. Gerade deshalb wählen die erfahrenen Ingenieure die Klemmen und die Stecker manchmal sogar mit bolschej von der Sorgfalt, als andere Komponenten. Die Sätze der Forderungen zu klemmnym den Verbindungsstücken auf verschiedenen Gebieten der Anwendung können wesentlich unterschieden werden, jedoch wird auf dem ersten Platz immer die Zuverlässigkeit der elektrischen Vereinigung stehen.

← Rückwärts  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11  Vorwärts →

Die Grundlagen der Elektrotechnik | Die Grundlagen der Elektronik | Die Elektrizität für die Teekannen
Die elektrischen Apparate | Die elektrischen Maschinen | Das Nachschlagewerk des Elektrikers
 Die Elektrizitätsversorgung | Die elektrischen Messungen | Die elektrischen Schemen
 Die elektritschsekoje Beleuchtung | Die Elektromontagearbeiten | Der Betrieb der elektrischen Ausrüstung
Das alphabetische Register: